OpenFlair Festival

34. Open Flair Festival (2018)

Portrait

Milliarden
Bild: Milliarden

Dem Namen nach neun Nullen, aber eigentlich zwei Einsen: Ben Hartmann und Johannes Aue sind die kreative Doppelspitze bei Milliarden. Und gerade in dieser Reduktion liegt ungeheuer viel Kraft: „Kantige deutsche Lyrics prallen auf eingängige Harmonien und einen rebellischen Punk-Spirit – roh, bittersüß, ungeschönt, leidenschaftlich und vor allem tief berührend“, hieß es bereits in einem Pressetext zur EP „Kokain und Himbeereis“ (2014). Und weiter: „Milliarden nehmen sich den Luxus der Unangepasstheit in einer allzu angepassten Zeit. Wollen sich nicht zwischen Deutschrock, Liedermachertum und Pop entscheiden.“ Warum auch, wenn dabei so großartige Songs herauskommen wie auf dem Album „Betrüger“ (2016). Zwei Jahre nach ihrem gefeierten Einstand beim Open Flair kehrt das Duo mit Live-Verstärkung und neuem Material zurück!

» Zur Homepage von Milliarden

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola