OpenFlair Festival

33. Open Flair Festival (2017)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

Brüllrennen
Bild: Brüllrennen

Eins müssen unsere Kinder lernen: Je lauter man schreit, desto mehr erreicht man im Leben. Die Dreiräder reagieren auf Geräusche: Je lauter der Fahrer schreit, desto schneller fahren sie. Hiermit werden Wettkämpfe durchgeführt. Umstehende können ihr Glück versuchen und bei den Rotkäppchen „Clair und Clarissa“, den Buchmacherinnen vor Ort ihr Glück beim Wetten versuchen. Sowohl Kinder als auch Erwachsene können an den Rennen teilnehmen.

Das Brüllrennen sorgt so für ein Grinsen auf dem Gesicht des Publikums und lädt gleichzeitig zum Nachdenken ein. Denn es ist gleichzeitig eine satirische Kritik an dem zunehmenden Egoismus in unserer Gesellschaft. Eine Kritik an den schamlosen „Gewinnern der Globalisierung“ die meinen dass sie einfach so eine Weltmeisterschaft kaufen oder schadhafte Hypotheken verkaufen können. Oder Umweltregeln nicht ernst nehmen und Schummel Software entwickeln.

Brüllrennen @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: Freitag (11.08.2017),
    Beginn/Ende: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
    Ort: Innenstadt
  2. Datum: Samstag (12.08.2017),
    Beginn/Ende: 12:00 Uhr - 21:00 Uhr
    Ort: OF-Spielfeld
  3. Datum: Sonntag (13.08.2017),
    Beginn/Ende: 12:00 Uhr - 19:00 Uhr
    Ort: OF-Spielfeld

» Zur Homepage von Brüllrennen

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola