OpenFlair Festival

33. Open Flair Festival (2017)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

Blues Pills
Bild: Blues Pills

Manche sagen, sie klingen wir eine Jamsession von Aretha Franklin mit Led Zeppelin. Sängerin Elin Larsson beschreibt den Stil ihrer Band als harten Bluesrock mit souligem Gesang und Bassist Zack Anderson nennt es Psychedelic Soul mit Wurzeln im Blues. Wie man es auch nennen mag: Blues Pills klingen einfach unglaublich gut. Als 2014 das selbstbetitelte Debütalbum erschien, stellte das Visions Magazin fest: „Wie abgeklärt das blutjunge Quartett seinen Heavy-Rhythm’n’Blues zelebriert ist schon fast unheimlich.“ Im August 2016 ist dann das zweite Album „Lady In Gold“ erschienen und in Deutschland sensationell auf Platz 1 der Charts eingestiegen. Auf Metal.de feierte man in dem Zusammenhang „ein fesselndes Hörerlebnis mit voluminös-warmen Sound, Dynamik, organischem Feeling und magischer Emotionalität. Es bleibt: Diese (Blues) Pillen machen süchtig!“ Nach ihrer gemeinsamen Tour mit den Berliner Kollegen von Kadavar werden die Blues Pills im August 2017 erstmals in Eschwege zu erleben sein.

Blues Pills @ 33. Open Flair Festival

  1. Datum: Samstag (12.08.2017),
    Beginn/Ende: 00:00 Uhr - 01:00 Uhr
    Ort: Freibühne

» Zur Homepage von Blues Pills

Becks HR3 E-Werk Eschwege Fritz Kola